Archivbesuche zum Photoszene-Festival

Artist meets Archive
Datum
bis
Adresse

Photoszene-Festival
Köln
Deutschland

Die Photoszene-Residency »Artist meets Archive« ist das zentrale Programm der Photoszene-Festivals 2018 und 2019, mit dem die bedeutende Vielfalt und Qualität der Fotografie in den Sammlungen und Archiven der Stadt durch den Austausch mit internationalen Künstlern sichtbar gemacht wird. Die eingeladenen Künstler sind: Erik Kessels im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK), Ola Kolehmainen im Rheinischen Bildarchiv Köln, Fiona Tan im Museum Ludwig, Ronit Porat im Kölnischen Stadtmuseum, Roselyne Titaud in der Photographischen Sammlung / SK Stiftung Kultur und Antje Van Wichelen im Rautenstauch-Joest-Museum.

Die Ergebnisse dieser Auseinandersetzung werden als Ausstellung oder Intervention während des nächsten Photoszene-Festivals im Mai 2019 in den jeweiligen Häusern zu sehen sein.

 

Roselyne Titaud mit Claudia Schubert

in der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur:

Dienstag, 25. September, 17 – 18 Uhr, Im Mediapark 7, 50670 Köln

 

Ola Kolehmainen mit Dr. Johanna Gummlich,

im Rheinischen Bildarchiv Köln:

Mittwoch, 26. September, 16.30 – 17.30 Uhr,  Kattenbug 18, 50667 Köln

 

Ronit Porat mit Rita Wagner

im Kölnischen Stadtmuseum:

Mittwoch, 26. September 18 – 19 Uhr, Zeughausstr. 1-3, 50667 Köln

 

Antje Van Wichelen mit Lucia Halder

im Rautenstrauch-Joest-Museum:

Donnerstag, 27. September, 17 – 18 Uhr, Cäcilienstraße 35, 50667 Köln

 

Erik Kessels mit Dr. Romana Rebbelmund

im MAKK – Museum für Angewandte Kunst Köln:

Freitag, 28. September, 16 – 17 Uhr, An der Rechtschule, 50667 Köln

 

Fiona Tan mit Dr. Miriam Halwani

im Museum Ludwig:

Samstag, 29. September, 16.30 – 17.30 Uhr,  Heinrich-Böll-Platz, 50667 Köln

 

Auf Grund der begrenzten Plätze wird um Anmeldung dringend gebeten an: anmeldung@photoszene.de. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Weitere Informationen unter: www.photoszene.de

Die Archivbesuche werden in Kooperation mit dem Netzwerk Fotoarchive angeboten.